Pellets

Holzpellets als Alternative zu konventionellen Energien:
Dieser nachwachsende Naturbrennstoff wird aus trockenen, naturbelassenen Holzabfällen wie Säge- oder Holzspänen gepresst.
Im Gegensatz zu Erdöl und Erdgas wird bei der Verbrennung auch kein zusätzliches CO2

Paradigma Pelletti 3

freigesetzt, sondern nur das, was der Baum beim Wachstum aufgenommen hat und jetzt wieder einem neuen Baum zur Verfügung stellt.
Mit einer Holzpellets-Heizung wird Wärme für die Heizung und/oder Warmwasseraufbereitung erzeugt. Sie bietet denselben Komfort wie Öl- oder Gasheizungen, wenn sie als Zentralheizung konzipiert sind. Holzpellets- Heizungen haben einen speziellen Pelletsbrenner. Die Versorgung des Brenners erfolgt eine Transportschnecke, mit der die Pellets verbrauchsabhängig vollautomatisch dem Lagerraum entnommen und dem Brenner zugeführt werden.
Die Lagerung der Holzpellets erfolgt in einem separaten angrenzenden Vorratsraum.
Alternativ dazu sind auch andere Formen der Pelletlagerung in speziellen Gewebe- / Silobehältern möglich.
Wir bieten einen persönlichen Planungs- und Kalkulationsleitfaden für Ihre hauseigene Holzpellets-Heizungsanlage an, mit dem Sie die Kosten kalkulieren und mit einer Öl- und Gasheizung vergleichen können.
Für weitere Detail-Auskünfte zu einer Pellets-Heizungsanlage stehen wir Ihnen gerne mit unserem Know-how zur Verfügung.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Menü
Kimmerle Isny